Vita Gabi Scheungraber

Ich absolvierte das Studium Konzertfach Violoncello an der Universität Mozarteum Salzburg bei Prof, Dankwart Gahl. Dort studierte ich auch Aufführungspraxis Alte Musik bei Nicolaus Harnoncourt und hatte Kammermusikunterricht bei Mitgliedern des Hagen-, des Melos- und des Amadeusquartetts. Leidenschaftlich gerne musiziere ich mit anderen Musikern, so z.B. im Streichquartett Cantabile und im Cellotrio PoetiCelli. Und mit  genauso viel Begeisterung gestalte ich den Unterricht mit meinen Schülern, bilde sie aus, improvisiere mit ihnen, leite sie an zu komponieren, probe mit ihnen Kammermusik und Celloorchester im Jungen Streichorchester Weil im Schönbuch, bereite sie für Wettbewerbe und Aufnahmeprüfungen an Musikhochschulen vor. Mein eigenes Schulwerk und zahlreiche Arrangements für mehrere Celli habe ich im Amarillisverlag veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.