Unterricht für Linkshänder

Ein für viele Menschen ungewohntes Thema ist in meiner Celloklasse der Cellounterricht für Linkshänder.

Seit vielen Jahren spielen bei mir die Linkshänder mit dem Bogen in der linken Hand. Für manche Zuhörer ist das ein zunächst ungewohnter Anblick. Doch für die Kinder ist das Streichen mit der linken Hand mit so viel mehr Wohlgefühl verbunden,dass es für mich gar keine Frage ist, ob man das „darf“. Heutzutage ist es zum Glück kein Problem mehr, dafür das passende Instrument zu mieten. 

Ich gebe Ihnen hier zwei Buchempfehlungen zum Thema: Walter Mengler: Musizieren mit links, Schott Verlag und Dr. Andrea Arnoldussen: Händigkeit und Instrument, Schott Verlag.
Link zum Podcast "Klassik aktuell - Umlernen oder nicht? Linkshändigkeit in der Musik" des Bayerischen Rundfunks vom 13.08.2020
Bitte sprechen Sie mich für alle Fragen, die Sie zu diesem Thema bewegen, an.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.